„Neue psychoaktive Substanzen“ – Informationsveranstaltung in Herzberg/Elster

F├╝r Interessierte, Eltern, Lehrer und Jugendliche

Im Elbe Elster Kreis werden lt. Statistik mehr und h├Ąufiger als im Bundesdurchschnitt „neue“ Drogen verkauft und konsumiert, vor allem von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Doch was ist davon zu halten? Wie sollten Eltern und LehrerInnen oder ├ärztInnen reagieren? Wie wirken diese neuen Sustanzen? Welche Folgen sind zu erwarten? Welche Gefahren bestehen? Was ist zu tun?

Diese und ├Ąhnliche Fragen werden w├Ąhrend der Veranstaltung zum Thema beantwortet.

N├Ąchster Termin: nach Absprache, kostenfrei

Eine Anfrage oder Anmeldung senden Sie bevorzugt per
E-Mail an ed.evitcaretni-gniliek@ajnat